Geburt und Baby

Bindungs und bedürfnisorientierte Elternschaft

Entwicklungsphasen beim Kind

Die wichtigsten Entwicklungsphasen von Geburt an

Ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungsphasen im Leben eines Menschen. „Wir wünschen euch alles erdenklich Gute zur Geburt eures Sohnes, der sich auf seinem Weg wie eine Raupe zu einem Schmetterling entfalten wird.“ Dieser Satz, den mir Freunde meiner Eltern auf eine Glückwunschkarte zur Geburt meines ersten Kindes schrieben, ist mir von allen Sätzen als …

Die wichtigsten Entwicklungsphasen von Geburt an Read More »

Eifersucht unter Geschwistern

Eifersucht unter Geschwistern! 9 Wege, die helfen.

Eifersucht unter Geschwistern –  ein uraltes Thema! Sicher, ganz sicher, würde es bei meinen Kindern keine Eifersucht unter Geschwistern geben. Ach, ich erinnere mich noch, wie ich mich bei meinem ersten Kind in der Illusion wiegte, er wäre das friedlichste Kind auf Erden. Er haute nicht, er biss nicht und er kratzte nicht. Natürlich war …

Eifersucht unter Geschwistern! 9 Wege, die helfen. Read More »

Notfallmutter im EInsatz.

Hast du eine Notfallmutter? Notfalleltern sind die Feuerwehr für erschöpfte Mütter.

„Bitte nicht schütteln!“ Wenn du zur Zeit mit der U-Bahn durch Berlin fährst, liest du diese Worte auf den U-Bahn-TV, direkt neben dem Bild eines weinenden Babys. Ich freue mich, dass so die unglaubliche Verletzlichkeit eines Babys aufgezeigt wird. Leider passiert es immer noch, dass Babys durchs Schütteln schwerstbehindert werden oder gar sterben. Babys brauchen …

Hast du eine Notfallmutter? Notfalleltern sind die Feuerwehr für erschöpfte Mütter. Read More »

Bücher zum Tragen, Stillen, Familien. Buchtipps für ein bedürfnisorientiertes Leben mit einem Baby. #BuchtippsfürMütter #Baby #ErstesLebensjahr #Stillen #Babytragen #Familienbett #AttachmentParenting #Bedürfnisorientiert #Bindungsorientiert

Stillen, tragen, schlafen, – Bücher für das erste Lebensjahr des Babys

Bücher für ein bedürfnisorientiertes Leben mit einem Baby Das erste Lebensjahr des Babys ist wunderschön – und es stellt das ganze Leben auf dem Kopf. Wenn wir mit unserem Kind bedürfnisorientiert leben wollen, dann finden wir in den üblichen Ratgebern nicht die Hilfe, die wir brauchen. Die Bücher, die ich dir hier vorstelle, sind Bücher …

Stillen, tragen, schlafen, – Bücher für das erste Lebensjahr des Babys Read More »

Die folgenden Bücher für Schwangerschaft und Geburt helfen dir, deine eigenen Entscheidungen zu fällen. Der Fokus dieser Bücher liegt auf der Selbstbestimmung der Schwangeren. Sie ist keine Patientin, nur weil sie schwanger ist und ein Kind gebärt. In den Büchern findest du Informationen zu Hausgeburten ebenso wie zu einer weitestgehend selbstbestimmten Krankenhausgeburt. #BuchtippsfürSchwangere #BücherfürSchwangerschaftundGeburt #Geburt #Hausgeburt #Schwangerschaft

Bücher für eine selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt selbstbestimmt erleben – diese Bücher unterstützen dich! Es ist echt nicht leicht,  gerade beim ersten Kind die passenden Entscheidungen zu fällen. Denn kaum hat sich das Teststäbchen eingefärbt, arbeitet der Kopf. Wann soll ich das erste Mal zur Vorsorge? Ärztin, Hebamme oder beides? Welche Untersuchungen sind sinnvoll und welche dienen eher der …

Bücher für eine selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt Read More »

Seit wann gibt es eigentlich Trageschulen? Tragen in den Neunzigern bis heute. #Babytragen #Tragehilfe #Tragetuch #Traglingg #Körperkontakt #InsLebenTragen

Wie alles begann – Oder: Seit wann gibt es eigentlich Trageschulen?

Ende der Achtziger Jahre: Mein erstes Tragetuch war eine Baumwollwindel! „Ich bin gleich fertig, dann kann ich Dich auf den Arm nehmen“, sagte ich zu Tim, dem 1 ½ jährigen Jungen der Familie, bei der ich arbeitete.Ich holte gerade Essen aus der Tiefkühltruhe und wollte es auf dem Herd aufwärmen. Vor kurzem hatte ich mein …

Wie alles begann – Oder: Seit wann gibt es eigentlich Trageschulen? Read More »

Was ist, wenn das Kind einen schweren Herzfehler aht?

Herzensangelegenheit – Wenn eine Diagnose alles verändert!

Blogparade: Als Familie durch eine Krise kommen. Ein Beitrag von Caroline Seitz Wenn gerade alles in Ordnung zu sein scheint, kann dir das Leben zeigen, dass du manche Dinge einfach nicht in der Hand hast. Dann wird alles, was bisher von Bedeutung war, in Frage gestellt und dir wird klar, was eigentlich wesentlich im Leben …

Herzensangelegenheit – Wenn eine Diagnose alles verändert! Read More »

Blogparade: Als Familie durch eine Krise kommen. Zurück ins Familienglück

Wie wir als Familie in die Krise gerieten – und es wieder ins fröhliche Familienglück geschafft haben

Blogparade: Als Familie durch eine Krise kommen. Ein Beitrag von Nicole Àthas Henn Mütter im Burn-Out Leider merkt  man es selbst  ja  erst, wenn man schon längst mittendrin ist. Erst wenn die Erschöpfung wirklich groß ist und die ersten größeren Probleme nicht mehr weg zu lächeln sind, merken Mamis oft erst, wo sie  wirklich stehen: …

Wie wir als Familie in die Krise gerieten – und es wieder ins fröhliche Familienglück geschafft haben Read More »

Blogparade: Als Familie durch eine Krise kommen - ein Beitrag von Monique Beckers

Die Schatten der Vergangenheit

Blogparade: Als Familie durch eine Krise kommen. Ein Beitrag von Monique Beckers Als ich 2009 feststellte, dass ich schwanger bin war das zunächst ein Schock – für etwa 2 Minuten, denn ich wusste, ich würde das Kind alleine groß ziehen. Dann freute ich mich sehr über das kleine Wunder in meinem Bauch. Erst Stunden später …

Die Schatten der Vergangenheit Read More »

Wie ist es, in der Schwangerschaft zu erfahren, dass das Baby eine Behinderung haben wird. Eine Mutter erzählt in einem Buch davon.

Und was ist, wenn das Baby nicht so wird, wie wir es uns erhoffen?

Wir alle wünschen uns ein gesundes Kind, träumen davon, wie unser Kind aussehen wird, was es von welchem Elternteil geerbt hat und freuen uns auf all die Erlebnisse, die wir mit unserem Kind teilen werden. So war es auch bei Sandra Schulz, Spiegelredakteurin und Autorin des Buches: „Das ganze Kind hat so viele Fehler“. Doch …

Und was ist, wenn das Baby nicht so wird, wie wir es uns erhoffen? Read More »

Scroll to Top