You are currently viewing Worldschoolvillage in Spanien

Worldschoolvillage in Spanien

Ein Freilernerdorf auf Zeit

Vom 9. Oktober bis zum 8. November 2017 verwandelt sich ein kleines Dorf in der Nähe von Alicante in Südspanien in ein Freilernerdorf. Isabell und Adrian, die ich vom Family-Meetup in Koh Phangan kenne, organisieren es. Sie wenden sich an Familien, die dem Freilernen aufgeschlossen sind. Sie sind gerade in Berlin und haben mir erzählt, was sie dort vorhaben. Mir gefällt es so sehr, dass wir ziemlich sicher auch einige Zeit dort sein werden. Ich habe für euch die beiden interviewt.Hier könnt ihr euch das Interview anschauen. Wenn ihr noch Fragen habt, immer her damit. Ich reiche die Fragen an die beiden weiter!
  • Es finden Workshops für junge und ältere Menschen statt.
  • Soviel Gemeinschaft wie du willst.
  • Mit verschiedenen Wohnmöglichkeiten von Camping bis Ferienwohnung.
  • Du kannst die gesamte Zeit dort sein – oder auch kürzer.
  • Max. 16 Familien
Hier findest du genaue Informationen: http://www.irabelas.com/the-worldschool-village-gathering-in-benimeli/  

..
21 Tage Selbstfürsorge für Mamas 

  • Wenn du dich viel zu erschöpft und ohne Energie fühlst, dann ist diese magische Challenge für dich.
  • Wenn du dich bereits am Morgen fragst, wie du diesen Tag schaffen sollst, dann ist diese heilsame Challenge für dich.
  • Du erfährst, was es braucht, damit du wieder in deine Kraft kommst und aufblühst. Die Beziehung zu deinem Kind kann sich wieder mit mehr Freude und Leichtigkeit füllen.
In 21 Tagen führe ich dich durch eine Reise zu mehr Selbstfürsorge, ohne dass du dafür in ein Wellnesshotel fahren oder viel Zeit aufwenden musst. Du kannst sofort starten!
Wohltuende Selbstfürsorge kann ganz einfach sein und ist trotzdem hochwirksam und wundervoll.
Klicke hier, um mehr zu erfahren:
21 Tage Selbstfürsorge für Mamas

 

https://kindheitinbewegung.net/21-tage-challenge/

Dagmar

Dagmar Gericke von der Feeling Family®: Ich bin Mutter von vier Kindern im Alter zwischen 9 und 30 Jahren. Außerdem bin ich Kommunikationstrainerin, Theaterpädagogin und Elternbloggerin. Ich bin davon überzeugt, dass wir, indem wir uns selbst und unsere Familien heilen, auch unsere tief zerstrittene Welt heilen. Der Wandel beginnt immer bei uns selbst. Willst du mehr über mich wissen? Dann schaue hier: https://feelingfamily.com/about/