Quickstart Gewaltfreie Kommunikation
mit Kindern

Mehr Konfliktleichtigkeit
und Freude 
für dein Familienleben

Missverständnisse lösen

Kooperationsbereitschaft erhöhen

Empathisch begleiten


Belasten dich die ständigen Konflikte mit deinen Kindern?

Eltern sein ist wunderbar und das Leben mit Kindern könnte so schön sein!
Wenn nur diese Konflikte nicht wären, die an den Nerven zerren. Dein Kind kommt deiner Aufforderung endlich loszugehen nicht nach.  Es räumt sein Zimmer nicht so auf, wie du es dir wünschst. Oder auch gar nicht.
Das, was du kochst, schmeckt ihm nicht. Mit seinem Geschwistern liegt es regelmäßig in den Haaren.
Die Schimpfwörter, die es benutzt, könnten dich rasend machen.
Konflikte kann es unzählige jeden Tag geben.
 Doch wir haben selten gelernt, Konflikten anders zu begegnen als durch Macht oder Ohnmacht.

  • Und dann passiert es, dass du dein Kind anschreist, obwohl du es nie wolltest.
  • Du meckerst, obwohl du keine Mecker-Mama sein willst.
  • Du drohst, obwohl du nie drohen wolltest.
  • Dabei frustriert dich das, denn du willst deine Kinder gerne friedvoll und empathisch begleiten.

Wie ist das nur zu schaffen, ohne dass du dabei deine eigenen Bedürfnisse zurückstellst?

Wie du mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation Konflikte mit deinen Kindern lösen kannst

Als vor über 10 Jahren die Gewaltfreie Kommunikation in mein Leben trat, konnte ich viele vorher schwierige Situationen viel leichter lösen. Konflikte verloren ihren Schrecken und immer mehr Gelassenheit im Alltag mit meinen Kindern zog in mein Leben ein.
Die Gewaltfreie Kommunikation kann auch dir dabei helfen, die Beziehungen in deiner Familie liebevoller und entspannter zu gestalten.
Mithilfe der vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation kannst du erkennen, worum es in einem Konflikt wirklich geht und wie du statt mit Strafen und Belohnungen die Bedingungen für echte Kooperation von deinem Kind schaffen kannst.


Mit dem Kurs möchte ich dir den Einstieg in die Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern erleichtern.

Vielleicht hast du schon von der Gewaltfreien Kommunikation gehört oder sogar mal einen Workshop besucht. Doch vieles ist dir noch unklar und dir fehlt die Übung.

Du erfährst in dem Onlinekurs:

  • Was die gewaltfreie Kommunikation ist,
  • Wie sie dir im Familienleben helfen kann
  • Was die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation sind und wie du sie anwendest
  • Und wie du mehr Empathie in dein Familienleben bringst.
  • Und du durch Übungen dein Verständnis über die GFK erweitern und 
  • Du erfährst auch, welche Vorteile es gibt, wenn du beginnst, dich jetzt mit der GFK zu beschäftigen.

Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern:

6 kraftvolle Module für dich!

Die Anmeldung ist jetzt beendet. Trage dich in die Warteliste ein und werde als erstes informiert, wenn ich den Kurs wieder öffne.


Du kannst die Module in deinem Tempo durchgehen, ganz bequem von zu Hause.
Wöchentlich wird ein weiteres Modul freigeschaltet. Auf alle Module hast du dauerhaft Zugriff. 

  • Höre deinem Kind so zu, dass es sich öffnet und dir vertraut.
  • Was sind Kommunikationssperren und wie du sie vermeidest.
  • Warum Bewertungen in Konflikten wahre Brandbeschleuniger sind und wie du sie wandelst.
  • Lerne, die Gefühle und die Bedürfnisse deines Kindes zu erkennen und helfe ihm, mit ihnen umzugehen.
  • Wie du gewaltfrei eine Grenze kommunizieren kannst, ohne zu fordern oder zu überreden.
  • Wie du dich klar ausdrücken kannst und so Missverständnisse vermeidest.
  • Wie du die Verbindung zu deinem Kind durch die Sprache des Herzens stärken kannst. 
  • Wie Konflikte ohne Gewinner und Verlierer gelöst werden können
  • Wie du deinen eigenen Bedürfnisse im Alltag mit deiner Familie genug Raum gibst.

Modul 1

Einführung in den Kurs Quickstart Gewaltfreie Kommunikation

  • Was dich in diesem Kurs erwartet.
  • Wofür ist die GFK und wer hat sie begründet.
  • Überblick über die vier Schritte der GFK

Modul 2

Grundnannahmen

  • Haltung und Menschenbild der GFK
  • Die Grundannahmen der GFK und ihre Bedeutung für Eltern im Familienalltag

Modul 3

Die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation

  • Wie drücken wir eine Beobachtung aus.
  • Gefühle erkennen, Gefühlssprache erweitern.
  • Die Bedeutung der Bedürfnisse in einem Konflikt.
  • Bitten als Schlüssel zur Kooperation

Modul 4

Empathie geben und empfangen

  • Empathisch zuhören lernen.
  • Kommunikations-sperren erkennen.
  • Der Wolf und die Giraffe - zur Sprache des Herzens kommen.

Modul 5

Selbstklärung

  • Selbsteinfühlung geben und in Verbindung mit sich bleiben.
  • Empathielücken bei sich selbst aufspüren.
  • Für sich sorgen, Selbstfürsorge leben.

Modul 6

Chancen und Fallen

in der GFK

  • So integrieren wir langfristig die GFK in unser Leben.
  • GFK in Alltagssituationen mit Kindern.
  • Welche Fallen gibt es in der Anwendung der GFK.
  • Wo sind Chancen und  die Grenzen der GFK.

Bonus-Workshop

Live
Online-Training


Von der Theorie in die Praxis


Was ist mit deinen Fragen?
Und wie kannst du die Gewaltfreie Kommunikation sicher in dein Leben bringen?
In dem Live-Online-Workshop bin ich an deiner Seite.
 Du kannst mir deine offenen Fragen stellen und dich mit anderen TeilnehmerInnen austauschen. 
Vor allem aber werden wir in lebensnahe Situationen eintauchen und dir so die Sicherheit geben, dass du all das, was du erfahren hast, auch umsetzen kannst.



Die Anmeldung ist jetzt beendet. Trage dich in die Warteliste ein und werde als erstes informiert, wenn ich den Kurs wieder öffne.

Meine definition von Hölle ist, Kinder zu haben und zu glauben, 

es gibt so etwas wie

eine perfekte Mutter  
Marshall B. Rosenberg    

In der Gewaltfreien Kommunikation geht es nicht darum, noch mehr von den Eltern zu verlangen. Vielmehr geht es darum, mit unserer eigenen Lebendigkeit in Kontakt zu stehen, starre Muster zu verlassen und neue Wege des Miteinander zu leben. In der Akzeptanz unserer eigenen Bedürfnisse können wir unsere Kinder mit ihren Bedürfnissen annehmen und Strategien finden, wie wir zusammenkommen.


Dagmar Gericke, Mutter von vier Kindern

Jetzt dabei sein

Den Kurs "Quickstart Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern" erhältst du für 

247 € inklusive des Bonus-Trainings.

Du bekommst:

6 kraftvolle Module

Video und Audiolektionen
1 geniales Workbook (88 Seiten) zum Download

Viele Übungen zum Vertiefen

Einmalig zu dem Preis mit dabei: Live-Online-Training am Ende des Kurses
Du erhältst sofort Zugang zu den ersten 2 Modulen. 
Danach wird wöchentlich ein weiteres Modul freigeschaltet.

Nur 247 €

Die Anmeldung ist jetzt beendet. Trage dich in die Warteliste ein und werde als erstes informiert, wenn ich den Kurs wieder öffne.

Klick jetzt auf den Button!

Über mich

Ich bin Dagmar Gericke, Elterncoach, Kommunikationstrainerin und Theaterpädagogin. Außerdem bin ich Mutter von vier Kindern im Alter zwischen 8 und 28 Jahren.

Bereits 1995 habe ich die erste Babytrageschule Deutschlands gegründet. Mit 7 anderen engagierten Eltern gründete ich damals den Verein "Die Trageschule -für eine gewaltfreie, bedürfnisorientierte Kindesbegleitung von Geburt an." 

Ich liebe nicht nur alles zu Kommunikation und Psychologie, sondern auch das Theater. Über das Theater haben ich mindestens ebenso viel über Kommunikation und Gefühle erfahren wie durch die GFK. Daher fließen in meine Arbeit immer Theaterelemente mit ein.

Ich bin davon überzeugt, dass wir, indem wir uns selbst und unsere Familien heilen, auch unsere tief zerstrittene Welt heilen. Der Wandel beginnt immer bei uns selbst.

Quickstart Gewaltfreie Kommunikation
mit Kindern


Klick jetzt auf den Button!

Die Anmeldung ist jetzt beendet. Trage dich in die Warteliste ein und werde als erstes informiert, wenn ich den Kurs wieder öffne.

>
Scroll to Top